Fliegenfischer – Angler

Polarisierende Brillen für Fliegenfischer

Auf glatten Oberflächen treten Spiegelungen auf. Die Spiegelungen blenden oder verhindern die Durchsicht, wenn der Hintergrund dunkler ist. Dies ist besonders störend beim Angeln oder Fliegenfischen, bei nasser Straße oder Fensterscheiben. Es gibt spezielle Gläser, die unter bestimmten Bedingungen die Spiegelung verringern oder beseitigen.

polabaum_400_web_ohne_filter

Diese Aufnahme zeigt den normalen Seheindruck ohne Filter.

polabaum_400_web_mit_filter

Diese Aufnahme wurde unter identischen Bedingungen mit einem polarisierendem Glas aufgenommen

brewsterwinkel_angler

Licht ist eine elektromagnetische Welle. Wenn Licht von nichtmetallischen Oberflächen reflektiert wird, so schwingt es nur noch in eine Richtung – es ist polarisiert. Bei einem Blickwinkel von 37° zur ebenen Wasseroberfläche ist die Spiegelung maximal polarisiert. Polarisierende Brillengläser können diese Spiegelung völlig auslöschen, der Angler kann direkt in das Wasser sehen. In der Praxis ist die Wasserfläche leider nie ganz eben und auf Wasserwellen werden die 37° nicht genau eingehalten. Es gibt deshalb immer noch leichte Spiegelungen, jedoch sind diese immer geringer als ohne polarisierende Gläser.

»