Irisblende

Wirkung der Irisblende

Die Irisblende bewirkt eine Erhöhung der Tiefenschärfe. Bevor eine Irisblende verwendet wird, muss das Glas genau dosiert auf Kimme und Korn eingestellt werden. Nur dann bleibt der Seheindruck stabil.

Seheindruck Pistole - falsch - nur die Scheibe ist scharf.
Falsch – die Scheibe ist scharf. Die Schärfe sollte jedoch auf Kimme und Korn liegen.

Seheindruck Pistole - falsch, Kimme und Korn sind scharf, die Scheibe ist jedoch unscharf
Besser – Kimme und Korn sind scharf, die Scheibe ist jedoch noch merklich unscharf.

Seheindruck Pistole mit Irisblende- Kimme und Korn sind völlig scharf, die Scheibe ist fast scharf
Optimal – mit Irisblende sind Kimme und Korn sind völlig scharf, die Scheibe ist fast scharf

Die Schärfenlage bei Kurzwaffe
Der scharfe Bereich mit Fernstärke, optimiert auf offene Visierung und mit Irisblende

Der scharfe Bereich kann durch das Brillenglas verlagert werden. Die Irisblende dehnt den scharfen Bereich in Richtung Ferne und Nähe aus. Dadurch wird die Kimme noch schärfer und die Scheibe fast völlig scharf.

Die kleine Diopteröffnung des Gewehrs hat die gleiche Wirkung und im sportlichen Bereich die offene Visierung völlig abgelöst.

Irisblende mit Vergleichsskala für den optimalen Durchmesser.

Die Hebel der Irisblenden werden von uns mit einer Vergleichsskala ausgestattet. So können Sie Ihre bevorzugten Irisdurchmesser  jederzeit sicher einstellen.Der kleine Kreis wird häufig bei Gewehr mit offener Visierung eingestellt. Der mittlere Kreis entspricht dem Durchschnittswert bei Pistole.Die Iris beginnt ab dem Durchmesser des großen Kreises zu wirken.

© Müller Manching

Verstellen Sie nie den Irisdurchmesser während des Wettkampfes. Die Änderung der Helligkeit beeinflusst auch die Trefferlage!

Unübertroffen funktionell – die Irisblende der Dynamik

Mit einem Griff können Irisblende und Abdeckscheibe nach oben geschwenkt werden.

Die Irisblende schränkt zwangsläufig das Sehfeld ein. Bei der Dynamik-Schießbrille wurde dieses Problem vorbildlich gelöst. Mit einem Handgriff können Irisblende und Abdeckscheibe nach oben geschwenkt werden. Dies ermöglicht beim Laden oder in Schießpausen eine uneingeschränkte Sicht.

Dynamik Irisblende - Position bei Einhändig, Beidhändig und Karabiner

Position der Irisblende bei Einhändig, Beidhändig und Karabiner

Die Abdeckscheibe ist im Augenabstand an der Irisblende angebracht. Der Vorteil – die Abdeckscheibe ist immer an der richtigen Stelle.
An der Irisblende können Stellringe angebracht werden, die den Verstellbereich seitlich begrenzen. Damit kann die Irisblende von Einhändig auf Beidhändig in einer Sekunde umgestellt werden – exakt und reproduzierbar.

Die Irisblende verfügt über zahlreiche durchdachte Funktionen (Video 51 Sekunden).