Schießbrillen -  Infos und Preise

Schützenoptiker

Warum Schießbrillen die Sehleistung steigern 

Spezielle Schießbrillen mit computerberechneten Gläserstärken ermöglichen heute Leistungsverbesserungen bei praktisch allen Disziplinen. Tausende von Schießbrillenanpassungen an unserem Schießstand haben dies mit zahlreichen Erfolgen eindrucksvoll unter Beweis gestellt.  Deutsche Meister, Europameister, Weltmeister und Olympiasieger tragen Brillen aus Manching. Ob Wurfscheibenschützen, Jäger oder Bogenschütze, für jede Anforderung gibt es eine Lösung.

Beispiel: Schärfengewinn beim Pistolenschützen

Am Meß-Stand sind Scheiben für fast alle Disziplinen vorhanden. Großformatige Scheiben z.B. PPC 1500 oder für 300 Meter sind maßstäblich verkleinert

Spitzenergebnisse sind nur mit richtig eingestellten Schießbrillen möglich.

Beim normalsichtigen Auge wechselt die Schärfe zwischen Kimme und Scheibe.

Bei richtig eingestellter Schießbrille bleiben Kimme und Korn stets scharf. Die Scheibe lässt sich durch die Irisblende dosiert scharfstellen.
ohne Schießbrille: Das Auge wechselt zur Scheibe mit Schießbrille: Das Brillenglas ist für Kimme und Korn optimiert

 

Beispiel: Erweitertes Sehfeld bei dynamischen Disziplinen und bei der Jagd

Bei den meisten Brillen liegt die Oberkante unterhalb der Augenbrauen und schränkt das Sehfeld nach oben ein. rot = Blickrichtung beim Zielen mit Langwaffe


grün = Umriss der Dynamik-Brille mit mehr Sehfeld nach oben und innen

Sorgfältig ausgesuchte Glasmaterialien und optimierte Durchbiegungen reduzieren Farbsäume und andere Abbildungsfehler.

 

Beispiel: Schärfengewinn bei Langwaffe mit hoher Brillenstärke

Durchblicksstelle beim Gewehrschützen

optischer Mittelpunkt = beste Schärfe)

Normale Brillen haben beim Blick nahe am Glasrand eine schlechtere Abbildungsqualität

Bei Schießbrillen lässt sich das Glas genau mittig einstellen

Die höchste Schärfe erreichen normale Brillengläser bei rechtwinkeligem Blick durch die optische Mitte. Kaum ein Schütze schaut jedoch durch die Glasmitte. normale Brille: Bei höheren Stärken entstehen bei schrägem Durchblick Farbsäume und Unschärfen. Schießbrille: Bei statischen Präzisionsdisziplinen kann die Schärfe gesteigert werden, wenn der Blick durch die Glasmitte im rechten Winkel erfolgt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie für fast jede Disziplin eine Erläuterung.

Home Ausführliche Erklärungen und Tipps zu allen Disziplinen Preise runde SB (PDF)
Preisliste Dynamik (PDF)
Bestellschein Dynamik (PDF)
Wie wir Schießbrillen anpassen Infopaket kostenlos Links für Schützen

Anm.: Dieser Text und die Grafiken werden auch auf fremden Seiten verwendet. Der Originaltext stammt von uns und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung kopiert werden.
© Copyright bei Manfred Müller, Manching