Schleuder-Schießen (Slingshot)

Schleuder – Zwille – Zwistel – Katapult

Während es in Asien und besonders in China Großveranstaltungen mit Hunderten von Teilnehmern und auch Weltmeisterschaften gibt, ist Schleuderschießen in Deutschland noch wenig verbreitet.
In Europa gibt es vorwiegend in Spanien, Italien, Tschechien, Belgien und Frankreich organisierte Vereine und Wettbewerbe. Besonders in England, Schottland und Irland gibt es eine sehr große Szene mit Clubs und Landesverbänden. Dort wird, wie auch in den USA, sogar mit der Zwille gejagt, z.B. auf Hase, Fasan und Taube.

Schleuder, Zwille, Zwistel, Katapult, Steinschleuder, Slingshot, Katschi, Fletsche

Schleuder, Zwille, Zwistel, Katapult, Steinschleuder, Slingshot, Katschi, Fletsche

Neben den einfachen Schleudern finden sich auch Sportgeräte mit aufwändiger Visierung und Lichtleitfasern. Die Handstellung und Auszugslänge ist nicht vorgeschrieben. Die Gabel wird waagrecht, senkrecht oder schräg gehalten.

Schleudervisierung, Leuchtpin

 

Die offizielle Schleuderscheibe der Weltmeisterschaft in Italien
Die offizielle Scheibe der Weltmeisterschaft in Italien ähnelt einer Bogenscheibe. Die Weltmeisterschaft wird  künftig in verschiedenen Ländern ausgetragen, u.a. auch in China. Geschossen wird meist auf 10m.

 

 

Die Schleuderscheibe der fanzösischen Meisterschaften
Die Scheibe der fanzösischen Meisterschaften 2019.

An unserem Mess-Stand sind Scheiben in Originalgröße vorhanden. Wegen der Vielzahl von Visiermöglichkeiten sollten Sie das Sportgerät mitbringen.

Schleuderschütze
Die Schärfe wird durch das Brillenglas auf die Visierung der Schleuder oder markante Stellen an der Gabel abgestimmt. Die Schärfe des Ziels muss noch gewährleistet sein. Die Dynamik-Brille kann durch eine hochklappbare Abdeckscheibe ergänzt werden. Sie bietet auch eine Schutzfunktion, falls das Latexband einmal reissen sollte.

 

In England sind Spinner als Ziel sehr beliebt
In England sind Spinner als Ziel sehr beliebt. Die Kunststoffscheiben rotieren bei Treffern.
Schleuder, Zwille, Zwistel, Katapult, Steinschleuder, Slingshot, Katschi, Fletsche
Es gibt zahlreiche Bauformen der Schleudern. Geschossen wird meist mit Stahlkugeln, häufig in Durchmessern von 8 bis 9 mm. Manche Schleudern verfügen über eine Visierung.

 

Schleuderschießen zählt zu den umweltverträglichsten Disziplinen im Schießsport. Die Stahlkugeln können mit einem Magneten bequem eingesammelt und wiederverwendet werden. Die Lärmemissionen sind kein Problem. Teure Absaugvorrichtungen für Pulverdampf entfallen. Der Platzbedarf ist geringer als bei Bogenschützen.
Das deutsche Waffenrecht verbietet bestimmte Bauarten von Schleudern, die zum Arm hin mit Handgelenk- oder Armstützen verlängert werden können. Ansonsten sind Schleudern frei käuflich, gehören aber nicht in Kinderhände.